Über mich und eine Berufung

Ich hatte in meinem Leben sehr viele Lehrer, Mentoren und Menschen die mir beistanden und es immer noch tun. Der allergrößte Lehrer aber, würde ich sagen, war das Leben.

Mein Leben hat es mir nicht immer einfach gemacht, es hat mich erleben lassen, wie es ist wenn man ganz am Boden ist, damals brach in dem Moment eine Welt zusammen für mich, und ich dachte nie mehr aus eigener Kraft aufstehen zu können, doch ich konnte es! Und wie! Dieser Nullpunkt auf dem ich damals war, ermöglichte es mir an mir selbst zu arbeiten, ich habe mental an mir gearbeitet, habe mich versucht immer in positive Energie zu hüllen. Daraus bekam ich eine unglaubliche Kraft zurück, ich war plötzlich eine starke Frau, eine Frau die begann, nach und nach ihre Träume zu verwirklichen, und dazu gehörte auch, dass ich begann meine Berufung zu erkennen und zu leben.

Ich war immer mehr in der spirituellen Welt zu Hause, mein Kontakt zur geistigen Welt wurde immer mehr, immer intensiver und immer stärker. Da ich ja bereits ausgebildete Feng Shui Beraterin war, waren Energien für mich schon immer etwas sehr Vertrautes. Allerdings begann ich immer mehr zu fühlen, zu spüren und irgendwann auch zu sehen. Ich merkte, dass ich sofort wahrnehmen konnte, wie es einem Menschen geht, habe sofort seine Energie gefühlt, und ich konnte mich, auch über jegliche Entfernung hinweg mit den Menschen verbinden. Ich muss sagen, dass das anfangs für mich unglaublich anstrengend und energieraubend war, es hat mir viel abverlangt, es gab dabei schöne und auch weniger schöne Momente.

Irgendwann habe ich aber begonnen diese Gabe positiv zu nutzen, mich damit auseinanderzusetzen und sie wirklich als Geschenk zu sehen. Ich brauchte wirklich immer einige Zeit bis ich tatsächlich das Vertrauen in mich selbst bekam, dass ich gewisse Sachen einfach "konnte". Ich habe viele Bestätigungen von Menschen bekommen, aber auch aus der geistigen Welt. Wunderbaren Menschen, die mich liebevoll schubsten, habe ich es heute zu verdanken, dass ich begann, meine Fähigkeiten auch anderen Menschen anzubieten.

Ich habe mich weitergebildet in Form von Kursen, Seminaren, Büchern und Einweihungen (einige Diplome sind auch auf diese Seite dazu angeführt), aber ich hatte auch sehr viele Lektionen aus der geistigen Welt bekommen, für die es zwar kein Diplom gibt, die aber unglaublich wertvoll sind. Die Ausbildungen die ich gemacht habe, und selbstverständlich auch immer noch mache, haben die Basis für meine Arbeit gebildet, daraus habe ich dann in vielen Bereichen mit den nötigen Impulsen von oben viele eigene Techniken und Systeme entwickelt.

 

Daraus entstand, dass ich meine Berufung zum Beruf machen konnte, und seit dem gibt es diese Seite, ich hoffe euch hiermit auch einen kleine Einblick in meine Tätigkeit geben zu können, scheut euch aber nicht mich einfach mal zu kontaktieren, ich freue mich auf euch!

 

Herzlichst

eure Michaela