Was bist du dir wert?

 

Was bist du dir wert?

 

Das ist eine von mir ernst gestellte Frage! Klar möchte ich als Antwort keine Zahl hören, aber ich möchte, dass du dir darüber klare Gedanken machst!

 

Wertschätzung ist für jeden von uns etwas Anderes! Wie zeigst du dir selbst deine eigene Wertschätzung?

 

Wenn du Wert auf Bioprodukte legst, gönnst du sie dir, auch wenn sie teurer sind?

 

Wenn du Wert darauf legst, jeden Tag eine Stunde Auszeit für dich zu haben, nimmst du sie dir?

 

Wenn du Wert darauf legst viel Zeit mit deinen Lieben zu verbringen, machst du das?

 

Wenn du Wert darauf legst dir einmal im Jahr alleine einen Urlaub zu genießen, gönnst du ihn dir?

 

Wenn du Wert darauf legst hochwertige Kleidung, z.B. von Fair Trade zu tragen, leistest du sie dir?

 

Wenn du Wert auf eine regelmäßige Massage legst, weil sie dir guttut, gönnst du sie dir?

 

Wenn du Wert darauf legst, mit deinem Partner eine Auszeit bei einem schönen Abendessen zu genießen, gönnst und leistet du es dir?

 

Wenn du Wert darauf legst ein bestimmtes Auto zu fahren, aus welchen Gründen auch immer, weißt du dann, dass du dir das verdient hast?

 

 

 

Oder gehörst du zu den Menschen die noch im Mangel leben, und in den auferlegten Prägungen, und z.B.

 

- Bioprodukte nur für das Kind kaufen, nicht für sich selbst

 

- hochwertige Kleidung oder andere Luxusgüter nur für die Lieben kaufen, nicht für sich selbst

 

- sich abrackern damit sich andere eine Auszeit gönnen können

 

- immer nur zusehen wie andere sich einen Urlaub gönnen

 

- das eigene Geld horten, weil es die Kinder später mal gut haben sollen

 

 

 

Es geht dabei nicht primär darum, ob die nötigen finanziellen Mittel dafür da wären, sondern es geht zunächst um die innere Einstellung die wir haben. Um die Einstellung ob wir uns sowas überhaupt selbst gönnen würden, oder ob wir sagen, ich würde das anderen schenken, aber für mich selbst reicht auch die billige Version!

 

Wo bleibt da die Selbstwertschätzung?

 

Die ist nämlich der erste Schritt zur Verwirklichung dieser Träume! Aber warum sollte sich der Geldfluss aktivieren, warum sollte die Geldmatrix in uns Heilung finden, wenn wir nicht mal uns selbst die nötige Wertschätzung gegenüberbringen, geschweige denn dem Geld an sich?

 

Geld muss fließen, damit es zu uns zurückfließen kann, das ist soweit klar! Das heißt auch nicht, dass ich das Geld einfach wahllos zum Fenster rausschmeißen soll, aber ich soll gute Dinge damit vollbringen, klarerweise auch für die Allgemeinheit, aber in jedem Fall zuerst für mich!

 

Und nein, das ist nicht egoistisch! Das ist einfach eine gesunde Wertschätzung mir selbst gegenüber, denn nur, wenn ich auf mich selbst achte und es mir selbst gutgeht, kann ich auch für andere da sein, und für andere etwas bewirken!

 

Dieses Thema ist im Moment allgegenwärtig! Und es gehört zu meinen Aufgaben, die Menschen aus dem Mangelbewusstsein rauszuführen! Wenn du selbst aktiv daran arbeiten möchtest, kannst du ein Beratungsgespräch bei mir buchen, oder auch ein Coaching, welches dann auch mehrere Bereiche abdeckt!

 

Am diesem Donnerstag am Abend gibt es dann auch einen Gruppenheilkreis, zum Thema Heilung der Geldmatrix, da kostet die Teilnahme nur 11€ und die Hälfte dieses Beitrages wird einem wohltätigen Zweck gespendet, diesmal an ein Projekt für einen Kindergarten in Crusco. Wenn du Interesse hast, melde dich gerne über facebook oder whatsapp bei mir, der Heilkreis ist auch als Veranstaltung auf facebook gepostet!

 

 

Ich freue mich auf deine Gedanken zu diesem Thema und vor allem wenn ich dich auf die eine oder andere Weise dabei begleiten darf!

 

 

Deine Michaela

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0